Hot

Weihrauch Pulver

0 out of 5

38,9572,90

38,9572,90 / kg

Fördert die gesunde Funktion von Gelenken bei Arthrose, Arthritis und Entzündungen
und zur Unterstützung des gesamten Bewegungsapparates mit 85% Boswellia Säuren

Produkt enthält: 1 kg

Artikelnummer: HHP6908 Kategorie: Schlagwörter: ,

Lieferzeit: ca. 0 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

HHP Weihrauch wirkt extrem stark entzündungshemmend und mittelstark schmerzlindernd. Das Pulver
des Harzes von dem Weihrauchstrauch wirkt besonders gut, wenn es fein vermahlen ist und nicht
homöopathisch aufbereitet ist. Die Wirkung tritt nach ca. 45 Minuten ein. Er wird zur Unterstützung der
Darmflora gegeben. Weihrauch pflegt die Darmschleimhäute und fördert eine ausgewogene Besiedlung
des Darms mit symbiotischen Bakterien. Er wird ergänzend bei Gelenkproblemen und zur Unterstützung
des Stoffwechsels gegeben. Er ist bekannt dafür, dass er die Entzündungsmediatoren beeinflusst und
diese so unterdrückt.

・ Hochwertiges 85% Weihrauch Pulver !!!
・ Mit praktischem Dosierlöffel
・ Keinerlei unnötige Hilfsmittel oder Zusatzstoffe
・ Da es sich bei Weihrauch um ein Harz handelt, ist es nicht wasserlöslich einfach unter das Futter mischen

Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Anwendung in Form einer achtwöchigen Kur erfolgen. Die
Fütterung über einen längeren Zeitraum oder ganzjährig ist problemlos und verbessert die Resultate.
 
Inhaltsstoffe:
100 % Weihrauch Extrakt Pulver (Boswellia serrata) mit mind. 85% Boswellia Säuren

 

Anwendung/Dosierung:
3 g  HHP Weihrauch (1 gestrichener Messlöffel = 15 g) je 100kg Körpergewicht des Pferdes
einfach unter das Hauptfutter mischen.

 

 

Weihrauch

Harz ist ein Schutzstoff mit dem Pflanzen u.a. ihre Knospen vor Austrocknung, aber auch vor Befall

mit Bakterien, Pilzen und Viren schützen. Pferde fressen gerne solche Knospen, sowie Rinden,

die mit Harz überzogen sind. Als besonders wirksam hat sich das Harz des Afrikanischen

Weihrauchs Boswellia serrata erwiesen. Er wird zur Unterstützung der Darmflora gegeben.

Weihrauch pflegt die Darmschleimhäute und fördert eine ausgewogene Besiedlung des Darms

mit symbiotischen Bakterien. Er wird ergänzend bei Gelenkproblemen und zur Unterstützung des

Stoffwechsels gegeben. Er ist bekannt dafür, dass er die Entzündungsmediatoren beeinflusst und

diese so unterdrückt.

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 2 g
Größe

1000 g, 2000 g